SAP hat Pure Storage® in sein SAP Global Technology Partnership Program aufgenommen und zum SAP PartnerEdge Platin-Mitglied ernannt. Das SAP Global Technology Program (GTP) ist ein prestigeträchtiges, nur auf Einladung zugängliches Programm, das den besten SAP-Partnern vorbehalten ist. Die Aufnahme von Pure Storage spiegelt unsere wachsende Präsenz in der installierten Basis von SAP, unser Unternehmenswachstum und die vielen Innovationen wider, die wir für SAP-Anwender entwickelt haben, oft in Zusammenarbeit mit SAP in ihren Co-Innovation Labs (COIL).

Ausbau der Zusammenarbeit mit SAP

Zusätzlich zur SAP-Zertifizierung der Lösungen von Pure FlashArray™ baut die GTP-Mitgliedschaft auf der Beziehung zwischen den beiden Unternehmen auf. Indem Pure Storage auch den Platin-Status im SAP PartnerEdge-Programm erreicht hat, ist Pure Storage erst der dritte Storage-Anbieter, der diese Partnerschaftsstufe erreicht hat.

Die Erweiterung unserer Partnerschaft wird dazu beitragen, bessere Geschäftsergebnisse für unsere gemeinsamen Kunden durch gemeinsamen technischen Support, globale Kompetenzzentren und tiefere Technologieintegrationen zu erzielen.

Auch unsere gemeinsamen Kunden werden davon profitieren:

  • Integrierte Supportsysteme, bei denen SAP den First-Level-Support direkt abwickelt
  • Zusätzliche gemeinsame Entwicklungsprogramme
  • Gemeinsame Unterstützung für Proof-of-Concept-Tests
  • Integrierte Produktangebote

Bereitstellung einer modernen Datenerfahrung für SAP

Die verstärkte Zusammenarbeit zwischen SAP und Pure Storage wird unsere gemeinsamen Lösungen in mehrfacher Hinsicht verbessern, unter anderem durch ihre Herstellung:

  • Effizient: Pure-Lösungen beseitigen Leistungsengpässe und Komplexität mit der ersten von SAP zertifizierten All-Flash-Speicherlösung, die jetzt über DirectFlash™ Fabric-Technologie für schnellere und vorhersehbarere SAP-Transaktionen verfügt.
  • Einfach: Die konvergente Infrastrukturlösung FlashStack™ von Pure mit Cisco® bietet die Einfachheit einer Appliance mit Cloud-Skalierbarkeit. Pure Storage für SAP ist TDI-zertifiziert und enthält Cisco Validated Designs (CVDs), um die Zeit bis zur Bereitstellung zu verkürzen.
  • Cloud-verbunden: Pure vereint hybride und Multi-Cloud-Ökosysteme und bietet mühelose, private und öffentliche Cloud-Daten- und Anwendungsmobilität, so dass Sie SAP HANA und SAP-Anwendungen überall ausführen und schützen können.
  • Kosteneffektiv: Senken Sie die Betriebskosten Ihres Rechenzentrums mit FlashArray//X R3 und profitieren Sie von mehr Leistung und geringeren HANA-Speicheranforderungen. Eine bis zu 4-fache typische Datenreduzierung für SAP-Daten senkt die Anschaffungskosten weiter.
  • Hochverfügbar: Erleben Sie eine branchenführende Betriebszeit für alle SAP- und SAP HANA-Workloads mit einer nachgewiesenen Verfügbarkeit von 99,9999 % mit FlashArray//X, gemessen in bereitgestellten Arrays. Unterbrechungsfreie Upgrades mit Evergreen™ ermöglichen Upgrades von Controllern, Software und Kapazität, so dass Sie sich von den Kopfschmerzen und Betriebsunterbrechungen von Gabelstapler-Upgrades verabschieden können.

Es dreht sich alles um Beziehungen

Der wahre Grund für unser Wachstum und unsere starke Partnerschaft mit SAP liegt in den Beziehungen, die wir aufgebaut haben. Es geht um Vertrauen: Das Vertrauen der SAP in Pure und Ihr Vertrauen in unsere Partnerschaft. Es ist die Antwort auf die Frage: “Wen werden Sie am letzten Tag des Quartals um 2 Uhr morgens um Hilfe bitten? Das ist es, was die Menschen erkennen und schätzen. Und das ist der Grund, warum Pure eine der höchsten B2B-Net-Promoter-Bewertungen der Branche aufweist.

Wenn Sie die Pure-Lösungen für Ihre SAP-Landschaft noch nicht getestet haben, sehen Sie sich unsere Angebote an, sprechen Sie mit einem Pure-Vertreter vor Ort oder vereinbaren Sie einen Termin für eine Demo.

Erfahren Sie mehr über die Ankündigung der Partnerschaft